Einschulung 1911

0
1410

Das Thema Agathaschule wurde ja in den letzten Wochen und Monaten heiß diskutiert, derzeit wird der beschlossene Umzug geplant.

Dieses Einschulungsfoto wurde 1911 gemacht vor der damaligen Agathaschule am Kirchplatz ‚hinter‘ der Agathakirche. Später wurde aus diesem Gebäude das Katasteramt, danach bis heute eine Wohngruppe des Caritasverbandes Dorsten.

Nebenan war der berühmte Pop-Shop, der in die alte Fleischerei Steinrötter einzog.

Einer der Glatzköpfe auf dem Foto ist übrigens mein Vater Johann Wulf, ein anderer der Dorstener ‚Heimatpoet‘ Carl Ridder …

jotw

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelKult-Kiosk an der Vestischen Allee
Nächster ArtikelBrunnenplatz etwa 1918
Johannes Wulf, Administrator und Autor Mit dem Autorenkürzel ‘jotw’ kennzeichne ich meine Beiträge. [ E-Mail ] [ Web] [ Facebook ]

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT